Kata-Videos - Bushido-Frankenthal 2017

Bushido-
Frankenthal e.V.
Traditionelles Karate seit 1989
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kata-Videos

Nützliches
Die 27 Shotokan-Katas

Kata war früher die einzige Form des Karate und es dauerte drei bis vier Jahre eine Kata zu erlernen. Auch heute noch sollte
man mit der standardisierten Form beginnen und diese jahrelang üben. Darüber hinaus gibt es aber einen aus der Schwertkunst
stammenden Spruch im Karate, der gerade auch für Kata gilt:

Shu bedeutet alles zu lernen, genau so wie es der
Lehrer zeigt. Das erfordert viele Jahre Übung,
sonst gibt es keine Basis für die nächste Stufe.
Ha bedeutet die Ketten der Tradition zu brechen,
seine eigene Entwicklung zu suchen. Das beginnen
viele viel zu früh, weil sie sich falsch einschätzen.

Ri bedeutet sich von all dem Bisherigen zu entfernen
und einen übergeordneten Standpunkt finden.



Für die Kata bedeutet das, dass das schließliche Ziel in der völlig freien Ausführung von Kata liegt, frei von den Fesseln standardisierter
Bewegungen.

Die einzelnen Katas sind mit einem Link versehen. Dieser öffnet Videos die bei YouTube eingebettet sind. Die Videos wurden dort von Usern
hochgeladen und sind nicht unser Eigentum.
1. Gruppe:
Taikyoku Shodan

Sentai Katas:

2. Gruppe: Schwarzgurte

3. Gruppe: zusätzliche Katas Schwarzgurte

© Bushido-Frankenthal e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü